Hamburger Menü
dietzens.de
Schlagworte
tippen für inkrementelle Suche ->

die vegetarische Variante

Chili sin carne

für 4 Personen

Zutaten

200 g Grünkern (unreife Dinkelkörner), 600 ml Gemüsebrühe, 2 Zwiebeln, 2 Knoblauchzehen, 4-8 kleine getrocknete Chilischoten, 500 g stückige Tomaten, 70 g Tomatenmark, 40ml Olivenöl, 600 g braune Bohnen (Abtropfgewicht), 100 ml Gemüsebrühe, 100 ml trockener Rotwein, 1 Teelöffel Salz, 4 Messerspitzen Cayennepfeffer

Zubereitung

  1. Grünkerne in 600 ml Gemüsebrühe 10 Minuten kochen, beiseite stellen und ziehen lassen - sie verdreifachen ihr Volumen und Gewicht - spätestens nachher im Top!
  2. Zwiebeln würfeln
  3. Zwiebeln im grossen Topf in Öl glasig werden lassen
  4. Grünkerne abgießen, restliche Gemüsebrühe auffangen
  5. Grünkerne portionsweise in der Pfanne im Öl anbraten
  6. Tomatenmark zu den Grünkernen geben und kurz mitbraten
  7. Tomaten, angebratene Grünkerne, ganze Knoblauchzehen, Chilischoten und Bohnen zu den Zwiebeln im Topf geben
  8. das ganze mit 100 ml Gemüsebrühe und Rotwein übergießen
  9. mindestens 1 Stunde kochen und mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken
  10. wird das Chili zu fest, die aufgefangene Gemüsebrühe löffelweise unterrühren
  11. am besten schmeckt das Chili wenn es nochmal aufgewärmt wurde

Zeitbedarf

2 Stunden

dazu paßt

Baguette, Salat

als PDF-Datei öffnen/speichern pdf

letzte Änderung 2019-03-18