Hamburger Menü
dietzens.de
Schlagworte
normale Suche
responsive Suche

leicht verändert aus Chefkoch.de

Gebackene Süßkartoffeln

2 Portionen

Zutaten

2 große Süßkartoffeln, 2 Esslöffel Öl, 300 g Pilze, 250 g Kidneybohnen, 1 Bund Frühlingszwiebeln, 50 g Butter, 1 Esslöffel Balsamico-Essig, 1 Esslöffel weißer Balsamico-Essig, 1 Esslöffel Honig, 3 Teelöffel Salz, 1 Teelöffel Pfeffer, 3 Scheiben Cheddar-Käse
100 ml saure Sahne, 100 ml Creme fraîche, 2 Teelöffel Zitronensaft, 2 Teelöffel Schnittlauch, 1 Esslöffel Petersilie

Zubereitung

  1. Süßkartoffeln ungeschält mit Öl und 1 Teelöffel Salz einreiben
  2. Süßkartoffeln im Backofen bei 160°C Umluft 40 Minuten garen
  3. währenddessen die Pilze und die Frühlingszwiebeln klein schneiden
  4. Pilze und Frühlingszwiebeln in Butter anschwitzen
  5. Kidneybohnen zugeben, ebenso die Essige und den Honig, alles einköcheln lassen
  6. mit 1-2 Teelöffel Salz und 1 Teelöffel Pfeffer abschmecken
  7. Für den Dip die saure Sahne mit Creme fraîche und Zitronensaft vermischen und mit einem Teelöffel Salz und 1 Messerspitze Pfeffer abschmecken,
  8. Schnittlauch und Petersilie fein schneiden und unter den Dip ziehen
  9. die ungeschälten Süßkartoffeln halbieren und mit einem Teil der Bohnen-Pilz-Mischung flach bestreichen
  10. die Süßkartoffeln in eine flache Auflaufform legen, die Käsescheiben darüber legen und mit der Grillfunktion alles gratinieren

Zeitbedarf

1 Stunde

als PDF-Datei öffnen/speichern pdf

letzte Änderung 2019-08-11