Hamburger Menü
dietzens.de
Schlagworte
Suche über alle Bereiche
responsive Eingrenzung aus Auswahl:

leicht verändert aus "Wohlig warme Winterküche" Readers Digest

Maronenauflauf

4 Portionen

Zutaten

400 g gegarte Esskastanien, 400 g Möhren oder Pastinaken, 2 Stangen Sellerie, 1 saurer Apfel, 100 g Creme fraîche , 120 g kräftiger Käse, 25 g gehackte Walnußkerne, 1 Zwiebel, 1 Knoblauchzehe, 4 Esslöffel Olivenöl, 1 Esslöffel Zitronensaft, 3 Esslöffel trockener Weißwein, 50 ml Gemüsebrühe, 0,5 Bund Petersilie, 0,5 Teelöffel Majoran, 1 Teelöffel Zucker, 1 Teelöffel Salz, 0,5 Teelöffel Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebel und Knoblauch fein schneiden
  2. Möhren bzw. Pastinaken schälen und in Stifte schneiden
  3. Sellerie waschen, putzen und klein würfeln
  4. Auflaufform fetten, Backofen auf 220°C vorheizen
  5. Apfel schälen, klein würfeln, mit Zitronensaft beträufeln
  6. Zwiebel und Knoblauchzehe in 2 Esslöffel Olivenöl anschwitzen, Möhren und Sellerie zugeben und 1 Minute mitdünsten
  7. Apfelwürfel und Kastanien zugeben und mitdünsten
  8. Zucker darüberstreuen und leicht karamelisieren lassen
  9. mit Wein und Gemüsebrühe ablöschen und 5 Minuten zugedeckt garen lassen
  10. Petersilie waschen und kleinhacken
  11. Käse reiben, Walnusskerne hacken
  12. Gewürze und Creme fraîche zum Gemüse geben und unterrühren
  13. die Hälfte der Mischung in die Auflaufform geben, mit der Hälfte des Käses bestreuen
  14. den Rest der Mischung in die Auflaufform geben, mit dem Rest des Käses und Walnüssen bestreuen
  15. Auflauf mit 2 Esslöffeln Olivenöl beträufeln und auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten knusprig überbacken

Zeitbedarf

45 Minuten

als PDF-Datei öffnen/speichern pdf

letzte Änderung 2022-04-01